Bist du ein Fleischliebhaber?

Lässt es dir das Wasser im Mund zusammenlaufen, wenn du an langsam geröstetes Rindfleisch oder tropfende Schweinerippchen denkst?

Dann wird dich diese hier aufgeführte Liste bestimmt hungrig und glücklich machen!

Wir haben uns die Zeit genommen, eine Liste von Restaurants in Brisbane, Sydney, Melbourne, Perth und Adelaide zusammenzustellen, in denen du das beste amerikanische Barbecue bekommen kannst.

Sie sind auf eine Vielzahl von südlichen BBQ-Gerichten spezialisiert, von Pulled Pork und Spareribs bis hin zu Brisket, die jedem BBQ-Restaurant im amerikanischen Süden Konkurrenz machen würden.

Hier sind unsere Lieblings-Barbecues im amerikanischen Stil in Australien

Barbecue Bluebonnet und Loretta’s – Melbourne

Die Einrichtung dieses Grillrestaurants könnte man als “American Junkyard Chic” (amerikanisch-trashigen Chic) beschreiben. Es ist in einer Ecke einer Kneipe versteckt und abgenutzte Holztüren dienen als Tische und rostige alte Strommastteile fungieren als Lampen.

Das Essen ist derweil episch. Die verschiedenen geräucherten Fleischsorten haben eine perfekte Konsistenz und werden, wie in den meisten Grillrestaurants, in 100-Gramm-Portionen serviert.

Das Fleisch ist nicht billig, aber dafür gibt es riesige Portionen der besten Beilagen, wie Rote-Bete-, Gersten- und Dillsalat, riesige frittierte McClure’s Gurken, miso-süßen Rosenkohl oder Apfel-, Rotkohl-, und Kohlrabisalat. Nirgendwo in der Stadt wirst du etwas ähnliches finden.

Bring deine Freunde mit. Sie werden sich freuen.

American BBQ Low and Slow – Adelaide

Von ihren Food-Truck-Tagen hat “Low and Slow” einen weiten Weg zurückgelegt. Jetzt sind sie im belebten Port Adelaide mit einem Restaurant ansässig.

Auf der Speisekarte stehen Rippchen, die Kultstatus erreicht haben, Rinderbrust, Pulled Pork und das Highlight in unseren Augen: Hot Wings mit Blauschimmelkäse-Sauce.

Hier wird das Rindfleisch wie von einem professionellen Grillmeistern zubereitet. Wer sich nicht entscheiden kann, bestellt ein BANQUET. Für 35 Dollar pro Person kannst du alle Fleischsorten und jede Menge traditionelle Südstaaten Beilagen probieren.

Fancy Hank’s BBQ Joint – Melbourne

Die echte amerikanische Atmosphäre von Fancy Hank’s ist besser als in jeder anderen Location in Melbourne.

Die meisten Leute kommen hierher, um ein großartiges Barbecue zu genießen. Wir können sagen, dass die Jungs das wirklich draufhaben, denn wir haben viele Grillrestaurants in der Stadt ausprobiert. Hier kann man auch spezielle Cocktail-Tops und Cocktailkrüge bekommen.

Ein weiterer Pluspunkt ist der große Außenbereich auf der offenen Dachterrasse und auf dem riesigen Balkon mit Blick auf die Märkte, umgeben von der Grünanlage des Innenhofs.

Vic’s Market Meat – Sydney

Auf dem Sydney Fish Market hat Anthony Puharich, Metzger in vierter Generation, ein Geschäft eröffnet, das aus einer Metzgerei und einem Sandwichladen besteht.

Das Pulled Pork Sandwich ist kräftig geräuchert und wird mit einem Essig-Krautsalat serviert, während das Brisket fettig und zart ist.

Keine Lust auf Gluten? Es gibt auch andere Optionen statt geräuchertes Fleisch und dazu Beilagen Salate, so dass man sich bei der Bestellung mindestens fünf Prozent gesund fühlen kann.

Old Faithful Bar & BBQ – Perth

Trete ein in das rustikale Interieur des Old Faithful und mache dich bereit für ein amerikanisches Barbecue der Spitzenklasse.

Alle Fleischsorten werden vor Ort zubereitet, geräuchert und mit einer professionellen Gewürzmischung verfeinert. Es gibt Schweinebauch, Rippchen, Rinderbrust oder leckere Hähnchenflügel.

Ein absolutes Muss ist der Wassermelonensalat mit Jalapeño- und Limettencreme. Ist noch Platz für ein Dessert? Im Old Faithful gibt es S’mores, Stout Banana Cream Pie und Honeycomb Mudcake.

Das Winston – Tasmanien

Das Winston ist der Ort, an dem man in Hobart das beste Barbecue findet.

Die Mitbesitzerin Caroline Kiehne ist in Baltimore geboren und aufgewachsen, und ihr Einfluss in der Speisekarte im Diner-Stil erkennbar.

Hervorragend sind die Pit Beef Sandwiches, Buffalo Wings und Baby Back Ribs. Von Jalapeno Poppers über Pecan Pie bis hin zu Maryland-Spiced Blue Swimmer Crab gibt es täglich wechselnde Spezialitäten. Es wird außergewöhnlich gut gemacht und ist echtes Comfort Food.

Up In Smoke – Melbourne

Im American Barbeque Restaurant in Footscray beginnen wir immer mit dem Dessert, dem Bananencremekuchen. Dann geht es nur noch um Gegrilltes. Es kommt von dem 20.000 Dollar teuren Grill, der wie ein Juwel hinter einer Glasscheibe steht.

Die Speisekarte ist voll mit Burgern, Salaten, Sandwiches und leckeren Snacks, und wenn die Uhr 18 Uhr schlägt, kommt das gegrillte Fleisch ins Spiel. Ein “fröhlicher” Haufen süßes Pulled Pork, eine angenehm deftige Jalapeno- und Cheddar Wurst und schimmernde Rinderbrustscheiben mit einem Hauch von Rauch und einer schönen Fettschicht.

Verabschiede dich also von deiner verkohlten Zwiebel.

Sicher, Australien hat seine eigenen, sehr ausgeprägten Grilltraditionen. Aber die Australier gewöhnen sich überall im Land an den Südstaaten Grillstil der USA. Also stelle sicher, dass du einige dieser Orte besuchst, wenn du dich in Australien aufhältst!

Du denkst über einen Arbeitsurlaub in Australien nach?

Global Work and Travel bietet unglaubliche Möglichkeiten, in Australien zu arbeiten. Das Team von Global Work and Travel hilft dir bei allen stressigen Dingen, die du brauchst, um im Ausland Fuß zu fassen: Visaanträge, Bankkonten, australische Vorstellungsgespräche bei einem Stundenlohn ab 18,93 AUD und Hilfe bei der Suche nach dem perfekten Platz zum Leben. Erfülle dir deinen Traum von einem Arbeitsaufenthalt in Australien – und bereite dich darauf vor, so viele australische Barbecues zu probieren, wie du nur kannst!

Kontaktiere das Team hier.